Herzlich Willkommen auf Ideen für Wien, deinem Portal aus der Donaumetropole

Intensivlehrgang für Gebärdensprache

Visuelle Kommunikation im Kommen

24.10.2011 10:58 von Julia Wolkerstorfer (Kommentare: 0)

Gerade im pädagogischen und psychosozialen Arbeitsumfeld steigen die Chancen am Arbeitsmarkt durch Zusatzqualifikationen, die nicht jedermann zu bieten hat. Gebärdensprache und visuelle Kommunikation haben sich mittlerweile zu einem Trend entwickelt, der sich in zeitgemäß-innovativen Einrichtungen auch stetig weiter entwickeln wird.

Copyright: Nadja Meister

 

Der Verein equalizent brieft im Rahmen des "Intensivlehrgangs für Gebärdensprache" interessierte KundInnen dahingehend, sich auf dem Gebiet alternativer Kommunikationsformen zu festigen oder auch völlig neue Wege einzuschlagen. Die beruflichen Einsatzgebiete (z.B. Beratungen in Gebärdensprache oder Kommunikation mit visuellen Mitteln) können damit erweitert, bisherige Tätigkeiten bereichert werden. 

Kursbeginn: 09.01.2012
Kursnummer: TAS Nr. 209698
Anfragenoffice(at)equalizent.com

 

Web:

http://www.equalizent.com/index.php?ca=181&p=1

Zurück

Um einen Kommentar zu verfassen, benötigst du einen Benutzeraccount auf dieser Webseite. Registriere dich noch heute kostenlos!